Das Mobilitätsportal
Mobilität & Gesellschaft

MD.ON TOUR – Truck Grand Prix 2018: Der ETM-Verlag ist das Sprachrohr der Branche

weiterlesen.......

MD.TIRE COLOGNE – The Big Five der Automobilbranche

Elektromobilität, Autonomes Fahren, Shared Mobility, Services Around und Digitalisierung – das sind die Big Five der Automobilbranche. Und wer könnte besser geeignet sein, um diese Trends zu diskutieren als ein Auto-Blogger? MOTORDIALOG-Moderatorin Sarah Elßer geht auf die sprichwörtliche Safari mit Jens Stratmann von rad-ab.com! Neue Anforderungen durch die Elektromobilität Elektrisch

weiterlesen.......

MD.VORLESUNG – Statistische Unfälle und ihre gesetzlichen Folgen

Siegfried Brockmann, Leiter Unfallforschung der Versicherer (UDV), berichtet in seinen Vorträgen regelmäßig über Unfallstatistiken. Als Experte auf diesem Gebiet weiß er aber auch, wie weit die Entwicklung in Sachen autonomes Fahren wirklich sind, denn auch hier geht es darum, Unfälle zu vermeiden. Übernahmezeiten: Wenn das Auto nicht mehr kann Aktuell

weiterlesen.......

MD.IAA 2017 – Die Zukunft des Verkehrs

Prof. Kurt Bodewig, Präsident der Deutschen Verkehrswacht, spricht mit MOTORDIALOG-Moderatorin Anke Seeling über alle wichtigen Themen, die den Verkehr in Zukunft beeinflussen werden. Achtung Gaffer Ein heikles Problem ist das Unverständnis bei einem Unfall gegenüber den Betroffenen. Zum einen wird die Rettungsgasse nicht richtig gebildet. Korrekt ist: Sobald der Verkehr

weiterlesen.......

MD.HYPERMOTION 2017 – Aufbruch in eine neue Ära

Wie wird die Mobilität digital? – Mit dieser Frage beschäftigt sich die Diskussionsrunde der ZEIT-Konferenz auf der Hypermotion 2017. Hierzu hat Stefan Schmitt, DIE ZEIT, folgende Gäste eingeladen: Ferry Hellmann, Freighthub GmbH Freighthub ist eine vollständig digitale Spedition. Sie besteht aus einer Plattform, die es ermöglicht, wie bei einer Flugbuchung

weiterlesen.......

MD.HYPERMOTION 2017 – Tarek Al-Wazir, Hessischer Verkehrsminister, eröffnet die ZEIT-Konferenz

Tarek Al-Wazir, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, eröffnet die ZEIT-Konferenz. Sein Ministerium ist wesentlich beim Thema Mobilität in Hessen betroffen. Mobilität und Logistik sind nicht nur die Kernpunkte der Hypermotion 2017, sondern auch Bestandteil der zeitgleich stattfindenden ZEIT-Konferenz. Die Stadt Frankfurt am Main ist bekannt dafür, dass

weiterlesen.......

MD.HYPERMOTION 2017 – Autonomes Fahren im ÖPNV

Autonomes Fahren ist ein viel diskutiertes Thema. Doch bevor private Fahrzeuge serienmäßig mit dieser Technik ausgestattet werden und autonom auf öffentlichen Straßen fahren dürfen, wird es noch einige Zeit dauern. Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) scheint da schon etwas weiter zu sein. MOTORDIALOG-Moderatorin Anke Seeling hat bei Dr. Daniel Hesse und

weiterlesen.......

MD.HYPERMOTION 2017 – Kurt Sigl, BEM, über die Vernetzung der E-Mobilität in der Smart City

Die Zukunft der Mobilität ist ungewiss. Ab wann dürfen Autos regulär auf den Straßen autonom fahren? Welche Antriebsarten werden die Fahrzeuge dann haben? Wie lässt sich die Infrastruktur verbessern, um die Mobilität als Ganzes zu optimieren? Auf der Hypermotion 2017 in Frankfurt/Main will MOTORDIALOG-Moderatorin Anke Seeling bezüglich der Elektromobilität ein

weiterlesen.......

MD.HYPERMOTION 2017 – Eine fahrende Kaffeebar für die E-Mobilität

Ein Fahrzeug, dass zu einer mobilen Kaffeebar umgebaut wurde, ist keine Seltenheit. Dass aber der Betreiber seinen Kaffee verschenkt, um damit ein Gespräch über das Elektroauto zu beginnen, ist einzigartig. Autopapst Andreas Keßler lässt sich auf der Hypermotion 2017 einen Kaffee von Tanja Botthof, geschäftsführende Gesellschafterin von Valentinas, – die

weiterlesen.......

MD.HYPERMOTION 2017 – Innovatives Car-Sharing-Modell auf innovativer Messe

Elektromobilität ist im Jahr 2017 ein großes Thema – auch auf der neuen Messe Hypemotion in Frankfurt/Main. MOTORDIALOG-Moderatorin Anke Seeling spricht mit Michael Lindhof, CEO mobileeee GmbH und Co. KG, über eine ganz besondere Car-Sharing-Variante, die es so bisher noch nicht gibt. „Einfache, effiziente, emissionsfreie Erfahrung mit Mobilität“ – dafür

weiterlesen.......

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen