Das Mobilitätsportal

Techno Classica 2017 – Originalgetreu: Neue Teile in alten Autos

Alte Autos sind robust. Und genau deshalb benötigen gerade sie neue Ersatzteile. MOTORDIALOG-Moderatorin Sarah Elßer fragt auf der Techno Classica bei ZF Tradition nach dem Geschäft mit neuen Teilen für ganz alte Autos.

ZF Tradition hat die Lösung

Ruediger Nitzschke, Leiter Technik ZF Tradition, weiß genau, was Oldtimer-Liebhaber brauchen. Auch wenn dieser Geschäftszweig nicht maßgeblich am Umsatz des Unternehmens beteiligt ist, besteht dennoch eine hohe Nachfrage.

An fünf Standorten in ganz Deutschland werden die Ersatzteile hergestellt. Bei Anfragen an tradition@zf.com werden die Oldtimer-Fahrer an die richtige Produktionsstätte weitergeleitet. Die Teile, die dann zum Kunden kommen, sind zwar aus neueren Werkstoffen und mit modernen Fertigungsverfahren hergestellt, aber dennoch originalgetreu.

 

Dauer: 03:31

Produktion: April 2017

Nur registrierte Benutzer dürfen kommentieren.