Das Mobilitätsportal

MD.IAA 2017 60 SEKUNDEN – Team FAST

Unsere MOTORDIALOG-Moderatorin Sarah Elßer lässt sich in der New Mobility World von Lennart van Rijn, Chief Hardware Ingenieur von Team FAST (Formic Acid Sustainable Transportation), begeistern. Team FAST ist ein Studententeam der TU Eindhoven, deren ehrgeiziges Ziel es ist, das erste Ameisensäureauto der Welt zu bauen.

Lennart zeigt ihr, wie mit der Hilfe von Ameisensäure (Methansäure) umweltneutraler Wasserstoff gespeichert und zu einem beliebigen Zeitpunkt als Energielieferant für eine Brennstoffzelle genutzt werden kann.

Zur Energiegewinnung wird die Ameisensäure zunächst in Wasserstoff und Kohlenstoffdioxid aufgespalten. Der Wasserstoff wird dann zur Brennstoffzelle weitergeleitet, während das Kohlenstoffdioxid vorübergehend ausgestoßen wird. Das Besondere an der Ameisensäure ist, dass das ausgestoßene Kohlenstoffdioxid zusammen mit Wasser unter dem Einfluss von Energie wieder zu Ameisensäure zurückgeführt werden kann. Dadurch entsteht ein geschlossener Kohlenstoffdioxid-Kreislauf, der vollkommen klimaneutral abläuft.

Mehr Informationen zu Team FAST findet Ihr hier.

 

Dauer: 01:19

Produktion: September 2017