MD.ON TOUR – Mike Rockenfeller auf der VDI-Technikmeile Teil 2

Nun wird es privat. Mike Rockenfeller erzählt, was er in der Winterpause macht: Doch viel Zeit für Urlaub bleibt dem Motorsportler nicht. Die Autos müssen weiterentwickelt werden, Rockenfeller muss seine Marken vertreten und sich für die Rennen positionieren. Neben dem Motorsport ist Rennrad fahren seine große Leidenschaft. Drei Mal die

weiterlesen.......

MD.ON TOUR – Mike Rockenfeller auf der VDI-Technikmeile Teil 3

Motorsport ist nicht nur sein Beruf, auch privat fiebert Mike Rockenfeller bei Autorennen mit. Sein großer Traum ist es, bei der Newcomer-Veranstaltung Formel E mitzufahren. Als dieses Jahr bei Toyota beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans kurz vor dem Ziel Probleme aufgetreten sind, war das für Rockenfeller nervenaufreibend. Er selbst sagt,

weiterlesen.......

MD.ON TOUR – Dr. Simon Opel im Interview mit Andreas Keßler

Dr. Simon Opel, Leiter Sonderprojekte Motorsport Schaeffler, erklärt, dass Schaeffler bei der Formel E das Wissen um den elektrischen Antriebsstrang aktiv einbringen kann. Die Rennen dienen außerdem dazu, das System weiterzuentwickeln. Im Motorsport ist die Batterie ein großes Problem. Wie kann die Energie am effizientesten genutzt werden? Die Lösungsansätze, die

weiterlesen.......

MD.ON TOUR – Matthias Zink im Interview mit Sarah Elßer

Bei der Formel E gibt es eine Änderung: Der Antriebsstrang darf nun von den Herstellern selbst entwickelt werden. Das bietet viele Möglichkeiten, ein optimales elektrisches Rennauto zu entwickeln. Matthias Zink ist Leiter des Unternehmensbereichs Getriebesysteme bei Schaeffler und weiß, worauf es im Antriebsstrang ankommt. Das Getriebe ist das Herzstück des

weiterlesen.......

MD.ON TOUR – Lucas Di Grassi im Interview mit Sarah Elßer

Lucas Di Grassi war der erste Rennfahrer, der die Formel E gewann. Zwei Jahre später will er das wieder schaffen, mit dem Team ABT Schaeffler Audi Sport im Rücken. Bereits seit zwanzig Jahren ist Di Grassi im Motorsport aktiv. Als kleiner Junge in seinen Karts konnte er sich jedoch noch

weiterlesen.......

MD.ON TOUR – Andreas Englisch im Interview mit Andreas Keßler

Der Elektromotor hat sein maximales Drehmoment ab 0. Dennoch brauchen die Formel E-Boliden ein Getriebe. Andreas Englisch, Leiter Hybridantriebe bei Schaeffler, erklärt, dass die entsprechende Zugkraft und die damit verbundene Anfahrperformance nur mit Getriebe realisiert werden kann. Zudem sollen im Rennen Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 250 Kilometer pro Stunde erreicht

weiterlesen.......

MD.ON TOUR – Hans-Jürgen Abt im Interview mit Sarah Elßer

Hans-Jürgen Abt ist Teamchef von Team ABT Schaeffler Audi Sport. ABT veredelt bereits seit 120 Jahren Fahrzeuge und sorgt dafür, dass die Autos mehr Leistung auf die Straße bringen. Bei der Formel E kann man jedoch nicht von Tuning sprechen. Durch ein enges Reglement ist das Team rund um ABT

weiterlesen.......

Highlight: Diesel ist wichtig als Übergang zu P2

Die CO2-Reduktion sollte im Vordergrund der Entwicklung stehen, zumindest, wenn man sich nach den hitzigen Diskussionen um den Abgasskandal richtet. Dr. Hartmut Faust, Leiter F&E Getriebesysteme bei Schaeffler, weiß, dass eine CO2-Reduktion auch mit kleineren Motoren und den entsprechenden Fahrzeugen möglich ist. Diese Option möchte ein Großteil der Verbraucher jedoch

weiterlesen.......

„Hase oder Igel? – Entwickler vs. Vorschriften“ Sehen Sie hier den MD.TALK

Entwickler in der Automobilindustrie haben es nicht leicht: Sie müssen um Jahre vorausdenken, die Wünsche von Kunden antizipieren und bessere Lösungen als die Mitbewerber erdenken. Hinzu kommen immer rigidere gesetzliche Vorgaben. Was passiert aber wenn sich diese Vorgaben auch noch ändern? Aktuelles Beispiel ist die Diesel-Diskussion. Ein Antrieb, der erheblich

weiterlesen.......

MD.MESSE SPEZIAL IAA – E-Clutch-Lösungen von Schaeffler

Unser Autopapst Andreas Keßler besucht im Rahmen seines Messe-Rundgangs auf der IAA 2015 in Frankfurt am Main auch den Stand von Schaeffler. Im Interview mit Markus Kneißler, dem Leiter Entwicklung Automatisierte Kupplung, informiert sich der Fachmann über den Entwicklungsstand bei der E-Clutch. Schaeffler bietet die E-Clutch gleich in drei verschiedenen

weiterlesen.......