Das Mobilitätsportal

MD.REPORTAGE - Mobilität der Zukunft

SPONSORED

Regisseure, Journalisten und Wissenschaftler – sie alle versuchen, die Zukunft zu beschreiben. Das ist mal mehr, mal weniger realistisch. Auch unsere MOTORDIALOG-Moderatorinnen Anke Seeling und Sarah Elßer interessieren sich für die Dinge, die noch kommen werden. Wann fahren wir endlich autonom? Wird es bald keine Diesel-Fahrzeuge mehr geben? Wie schnell wird sich die Mobilität ändern?

Auf ihrer dreimonatigen Recherchereise erfahren die beiden, welche Visionen die Automobilindustrie bereits umsetzt. Noch nicht alles davon hat bereits serienreife erreicht, doch wer weiß, wie schnell sich das ändern wird!

Der Schaeffler Mover

SPONSORED

Auf dem 11. Schaeffler-Kolloquium feiert das urbane Fahrzeugkonzept „Schaeffler Mover“ seine Premiere. Das Technologieunternehmen hat für das komplett auf autonomen Betrieb ausgelegte Fahrzeug ein kompaktes Radmodul entwickelt, das Antriebs- und Fahrwerkskomponenten vereint. Dieses „Intelligent Corner Modul“ ermöglicht eine hohe Wendigkeit des Fahrzeugs bei gleichzeitig sehr hohem Komfort für die Insassen. Die Technikplattform des „Schaeffler Mover“ ist so flexibel ausgelegt, dass verschiedene Fahrzeugaufbauten vom Robo-Taxi bis zum autonomen Lieferfahrzeug flexibel umgesetzt werden können. Mit dem Konzept antwortet Schaeffler auf die Herausforderung, die Mobilitätsansprüche von Menschen in stark wachsenden Metropolen zu sichern.

Der Schaeffler Mover

Unsere Moderatorin Sarah Elßer sprach bei IndiKar in Zwickau mit dem Technologievorstand von Schaeffler. Prof. Dr. Peter Gutzmer über die Trends für morgen.   weiterlesen…

Technische Besonderheiten des Schaeffler Mover

Das Herzstück des neuen Schaeffler Mover ist der Radnabenmotor. MOTORDIALOG-Moderatorin Sarah Elßer will von Dr.-Ing. Manfred Kraus, Leiter Entwicklung Unternehmensbereich Fahrwerksysteme, wissen, was das Besondere an diesem Konzept ist.   weiterlesen…

Die Vision des Schaeffler Mover

Sarah Elßer ist auf unserer Recherchereise bei IndiKar in Zwickau. Sie spricht mit Uwe Wagner, Leiter F&E Automotive und Industrie bei Schaeffler, über die Visionen des Schaeffler Mover.   weiterlesen…

Einer mit allem: Der Schaeffler Mover

Der Schaeffler Mover ist neu und einzigartig. Praktisch, dass Sarah Elßer sich mit Dr.-Ing. Dirk Kesselgruber, Leiter Unternehmensbereich Fahrwerksysteme, das „nackte“ Chassis des neuartigen Vehicles anschaut.   weiterlesen…