Das Mobilitätsportal

MD.IAA 2017 NEUHEITEN – Nissan Micra

Kleinwagen werden immer größer, und das sogenannte B-Segment somit immer erwachsener. Das gilt nicht nur für den Bestseller VW Polo. Auch der neue, jetzt fast vier Meter lange Nissan Micra hat deutlich zugelegt: Die fünfte Generation des Japaners ist im Vergleich zum Vorgänger um satte 17 Zentimeter länger und gleichzeitig breiter geworden. Für das umgangssprachlich „Polo-Klasse“ genannte Segment bis Vier Metern Länge bietet der neue Micra ungewöhnlich viele Assistenz-Systeme. Außerdem glänzt er mit extrem sparsamem Antrieb. Seit diesem Sommer starten die Preise für den neuen Nissan Micra bei knapp unter 13.000 Euro.

 

Weitere Neuheiten auf der IAA:

Die dritte Generation des BMW X3.

Der erste Pickup von Mercedes, die X-Klasse.

Der neue Kompakt SUV Opel Crossland X.

Die vierte Generation des Audi A8.

Das Revival des VW-Busses, der neue VW I.D. Buzz.

Der neue Crossover Jaguar E-Pace.

Die sechste Generation des VW Polo.

Die fünfte Generation des SEAT Ibiza.

 

Dauer: 00:43

Produktion: September 2017

Nur registrierte Benutzer dürfen kommentieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen