Reportage

MD.REPORTAGE Ersatzteile – Mit dem Zoll auf Plagiate-Jagd

Fälschungen kennt man ja meistens von Kleidung, Handtaschen oder Spirituosen, aber auch in der Automobil- und Zuliefererbranche sind Plagiate ein großes Thema. Auf der Automechanika in Frankfurt ist der Zoll dafür zuständig, gefälschte oder kopierte Teile zu identifizieren. Dafür sind über 30 Mitarbeiter drei Tage lang im Einsatz, um auf

weiterlesen.......

MD.REPORTAGE Ersatzteile – Der Weg der Teile

Logistik bei Stahlgruber Auf seiner Recherchereise zum Thema “Ersatzteile” hat das MOTORDIALOG-Team auch das Logistikzentrum des Teile-Multis Stahlgruber im bayerischen Sulzbach-Rosenberg besucht. Unsere Reporterin Jana Nusser informiert sich vor Ort über den Warenfluss, über die Anforderungen, welche ein solch komplexes System an Mitarbeiter und Prozesse stellt. Anhand eines einzelnen, zu

weiterlesen.......

MD.REPORTAGE Ersatzteile – So funktioniert Recycling

Unser Beitrag zum Thema Recycling von Ersatzteilen: Abgasnormen nehmen weltweit immer mehr an Bedeutung zu. Ziel ist es, entstehende Emissionen deutlich zu reduzieren. Bisher geschieht dies unter anderem durch den Einsatz von Katalysatoren und Dieselrußpartikelfiltern. Die Diskussionen rund um dieses Thema sind uns allen noch in guter Erinnerung. Aber was

weiterlesen.......

MD.REPORTAGE Ersatzteile – Logistikzentrum Stahlgruber

Logistikzentren wie das von Stahlgruber in Sulzbach-Rosenberg werden immer größer und der Umschlag von Teilen erfolgt immer schneller. Noch vor wenigen Jahren konnte es durchaus vorkommen, dass Werkstatt und Endkunde einige Tage auf ein Ersatzteil warten mussten. Heute ist ein benötigtes Teil in aller Regel am Tag nach der Bestellung

weiterlesen.......

MD.REPORTAGE Ersatzteile – Defekte Stoßdämpfer

Stoßdämpfer federn das Auto. Sie sind aber nicht nur bequem, sondern sorgen auch für die Sicherheit des Fahrzeugs, indem sie unter anderem den Bremsweg verkürzen. MOTORDIALOG-Reporterin Jana Nusser spricht mit Rainer Popiol, Schulungsleiter bei Bilstein, über das unscheinbare Ersatzteil. Stoßdämpfer – Das Ersatzteil Hat der Fahrer den Verdacht, dass er

weiterlesen.......
DIESEL – die MD.REPORTAGE in der Übersicht

DIESEL – die MD.REPORTAGE in der Übersicht

Mit Hilfe unseres Navigations-Bildschirms kommen Sie durch Anklicken der Schlagwörter ganz einfach zu den einzelnen Bausteinen unserer Tour durch die Diesel-Welt. Als im September 2015 die ersten Gerüchte um Abgasmanipulationen bei Dieselmotoren aufkamen, führte dies innerhalb weniger Tage zu einem regelrechten Dammbruch: Der Selbstzünder wurde von Politik, Umweltverbänden und Medien

weiterlesen.......

MD.REPORTAGE Der Dieselmotor – Dreckspatz oder Umweltengel?

Als im September 2015 die ersten Gerüchte um Abgasmanipulationen bei Dieselmotoren aufkamen, führte dies innerhalb weniger Tage zu einem regelrechten Dammbruch: Der Selbstzünder wurde von Politik, Umweltverbänden und Medien grundsätzlich in Frage gestellt. Bis hin zur Forderung nach Fahrverboten für Diesel-Pkw – ganz unabhängig von Schadstoffklassen – reichten die Reaktionen.

weiterlesen.......

MD.REPORTAGE DIESEL – Schiffsdiesel

Reeder Aldert Hoekstra  machte es vor: Er ließ seinen alten Dieselmotor der MS Empresa von der Firma Exomission umrüsten. Seine Auftraggeber forderten einen Green Award für das Schiff. Der Award ermöglicht es, einige Häfen vergünstigt anzufahren. Wie es möglich ist, mit alten Motoren weniger Ruß auszustoßen, erklären die Geschäftsführer von

weiterlesen.......

MD.REPORTAGE DIESEL – Ethik: Wie viel Verantwortung haben Unternehmen?

Prof. Dr. Jörg Althammer, Wirtschaftsethiker an der katholischen Universität Eichstätt, geht der Frage nach, wie sich die ökonomischen mit den gesellschaftlichen Zielen vereinen lassen. Das ist nicht immer ganz leicht und oft entsteht ein Zielkonflikt. Die Wirtschaftsethik muss dann eine Lösung finden, die sich wirtschaftlich lohnt, aber auch mit den

weiterlesen.......

MD.REPORTAGE DIESEL – E-Lkw: Was bewirken 126 Batterien?

Lkw verschmutzen die Luft, deshalb sind sie in Städten teilweise nicht erlaubt. MOTORDIALOG-Moderator Andreas Keßler fährt heute in einem Elektro-Nutzfahrzeug, also einem E-LKW. Alexandra Orten, Marketing & Business Development bei der Firma Orten Fahrzeugtechnik GmbH, sagt, dass bereits 100 Fahrzeuge zusammen mit der Expertice Elektrofahrzeuge Stuttgart umgerüstet wurden. UPS nutzt

weiterlesen.......