Das Mobilitätsportal
Mobilität & Gesellschaft

MD.ON TOUR Mobilitätskongress – Martin Schmied, Umweltbundesamt, im Interview

MOTORDIALOG-Moderatorin Anke Seeling spricht mit Martin Schmied, Leiter der Abteilung I 3 “Verkehr, Lärm und räumliche Entwicklung“ vom Umweltbundesamt, über die zukünftigen Entwicklungen im Straßenverkehr. Martin Schmied über Verkehrsplanung In den Städten wird es immer enger. Platz ist Mangelware geworden. Eine wichtige Frage, die sich das Bundesumweltamt nun bei der

weiterlesen.......

MD.ON TOUR Mobilitätskongress –Werner Balsen, Redaktion DVZ, im Interview

Der aus Brüssel angereiste Werner Balsen, Redaktion Deutsche Verkehrszeitung (DVZ), beschreibt die Verkehrssituation in Brüssel als „katastrophal“. Die Ursache dafür sieht er in den verschiedenen Verkehrskonzepten der drei Regionen in Belgien. Hinzu kommt, dass Brüssel erst 30 Jahre später, im Vergleich zu anderen Hauptstädten in Europa, mit dem Bau einer

weiterlesen.......

MD.ON TOUR Mobilitätskongress –Martin Gropp, Redaktion FAZ, im Interview

Unsere MOTORDIALOG-Moderatorin Anke Seeling spricht mit Martin Gropp, Redaktion Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), der mit Begeisterung an der Podiumsdiskussion des Deutschen Mobilitätskongresses teilnimmt. Das zu diskutierende Thema „Ethik in der Mobilität“ hält er für sehr spannend, komplex und äußerst vielschichtig. Er erhofft sich verschiedene Impulse innerhalb der Diskussion, um gemeinsam

weiterlesen.......

MD.ON TOUR Mobilitätskongress –Tarek Al-Wazir , Minister, im Interview

Tarek Al-Wazir, hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, ist Referent und zugleich Teilnehmer der Podiumsdiskussion auf dem Deutschen Mobilitätskongress 2017 in Frankfurt. Unsere MOTORDIALOG-Moderatorin Anke Seeling stellt ihm die Frage, wie er Hessen zum Vorreiter im Bereich Mobilität in Deutschland machen will. Konkret stellt er sich vor, nicht

weiterlesen.......

MD.IAA 2017 – Mit Subaru rund um die Messestadt Frankfurt/Main: Teil 3

Den Subaru XV hat MOTORDIALOG-Moderatorin Maja Sommer abgestellt. Sie will nun Frankfurt/Main zu Fuß erkunden. Denn auch die Innenstadt und einige Fußgängerbrücken über den Main haben nicht nur optisch viel zu bieten. Den ersten Stop legt unsere Moderatorin natürlich auf der Zeil ein. Eine Shopping-Meile zwischen den U-Bahn-Stationen Hauptwache und

weiterlesen.......

MD.IAA 2017 – Mit Subaru rund um die Messestadt Frankfurt/Main: Teil 2

MOTORDIALOG-Moderatorin Maja Sommer ist inzwischen in Frankfurt/Main angekommen und sucht für den Subaru XV eine Parkmöglichkeit. Eigentlich ist das in der Mainmetropole gar nicht so einfach, doch zu Messezeiten ist auch das Parkhaus Rebstock mit seinen 5.400 Stellplätzen geöffnet. Das Rebstockgelände bietet mit seinen 10.000 Parkplätzen ebenfalls genug Fläche für

weiterlesen.......

MD.IAA 2017 – Mit Subaru rund um die Messestadt Frankfurt/Main: Teil 1

2017 findet die IAA in Frankfurt/Main bereits zum 67. Mal statt. MOTORDIALOG-Moderatorin Maja Sommer ist auf dem Weg dorthin. Sie hat dafür den Subaru XV gewählt, der in diesem Jahr in der Messestadt seine Deutschlandpremiere feiert. Die erste Station auf Maja Sommers Fahrt zur Messe führt sie vom MOTORDIALOG-Studio in

weiterlesen.......

MD.MESSE SPEZIAL IAA 2015 – Teaser

Informative und verrückte Berichte abseits der Autowelt finden Sie ab morgen in unserer neuen Rubrik „MD.MESSE SPEZIAL“. In den nächsten Tagen stellen wir aktuelle Filme zu den unten stehenden Themen online. Unser Moderatoren-Team Sarah Elßer und Ralf Schütze kümmert sich um Motorsport und verschiedene Mobilitätskonzepte. Stylingexpertin Elli testet Fahrzeuge auf

weiterlesen.......

MD.FORMEL i: Verkehrssicherheit mit Prof. Kurt Bodewig

In der ersten Ausgabe der MD.FORMEL i setzen wir uns intensiv mit dem Thema Verkehrssicherheit auseinander. MOTORDIALOG-Moderator Andreas Keßler hat dazu Prof. Kurt Bodewig, Präsident der Deutschen Verkehrswacht e.V., an die MD-Rennbahn eingeladen. Die Rettungsgasse Wenn es um das Thema Sicherheit im Straßenverkehr geht, muss früher oder später über die

weiterlesen.......

MD.REPORTAGE Der Dieselmotor – Dreckspatz oder Umweltengel?

Als im September 2015 die ersten Gerüchte um Abgasmanipulationen bei Dieselmotoren aufkamen, führte dies innerhalb weniger Tage zu einem regelrechten Dammbruch: Der Selbstzünder wurde von Politik, Umweltverbänden und Medien grundsätzlich in Frage gestellt. Bis hin zur Forderung nach Fahrverboten für Diesel-Pkw – ganz unabhängig von Schadstoffklassen – reichten die Reaktionen.

weiterlesen.......