Das Mobilitätsportal
MD ON TOUR

Andreas Englisch im Interview mit Andreas Keßler

Der Elektromotor hat sein maximales Drehmoment ab 0. Dennoch brauchen die Formel E-Boliden ein Getriebe. Andreas Englisch, Leiter Hybridantriebe bei Schaeffler, erklärt, dass die entsprechende Zugkraft und die damit verbundene Anfahrperformance nur mit Getriebe realisiert werden kann. Zudem sollen im Rennen Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 250 Kilometer pro Stunde erreicht

weiterlesen.......

Hans-Jürgen Abt im Interview mit Sarah Elßer

Hans-Jürgen Abt ist Teamchef von Team ABT Schaeffler Audi Sport. ABT veredelt bereits seit 120 Jahren Fahrzeuge und sorgt dafür, dass die Autos mehr Leistung auf die Straße bringen. Bei der Formel E kann man jedoch nicht von Tuning sprechen. Durch ein enges Reglement ist das Team rund um ABT

weiterlesen.......

Daniel Abt im Interview mit Andreas Keßler

Daniel Abt fährt für das Team ABT Schaeffler Audi Sport in der Formel E. Er möchte von dem Image „nur“ Elektro wegkommen. Das Rennen durch die Innenstadt ist für Abt die optimale Lösung. Sehen Sie den Formel E-Piloten in Kurzinterview mit Andreas Keßler. Der Autopapst hat Daniel Abt am Rande

weiterlesen.......

Jana und die Laschenkette

Auf der Ausstellung „50 Jahre LuK“ gab es viel zu sehen. Ein Schmuckstück hatte es Jana Nusser besonders angetan. Die sogenannte Laschenkette wird im CVT-Getriebe benötigt. Was sie alles kann und warum sie ökologisch wertvoll ist, findet Jana in Begleitung von Bjoern Habegger ON TOUR in Bühl/Baden Württemberg raus.  

weiterlesen.......

50 Jahre LuK – Im Dialog mit Dr. Wolfgang Reik, ehemaliger Entwicklungsleiter bei LuK

MOTORDIALOG-Moderatorin Sarah Elßer ist anlässlich des 50. Firmenjubiläums von LuK am 21. Juni 2015 in Bühl/Baden. In 50 Jahren Unternehmensgeschichte ließ sich LuK aus der Schaeffler-Gruppe einige wichtige Erfindungen patentieren. So zum Beispiel 1985 das Zweimassenschwungrad (ZMS).   Der Physiker in der Automobilindustrie: Der ehemalige Entwicklungsleiter von LuK, Dr. Wolfgang

weiterlesen.......

50 Jahre LuK – Im Dialog mit Prof. Dr. Peter Gutzmer, Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands und Vorstand Technologie, Schaeffler

MD-Moderatorin Sarah Elßer führte dieses Interview im Rahmen des Jubiläums “50 Jahre LuK” am 21. Juni in Bühl/Baden. Die Zukunft ist Innovation! Dr. Peter Gutzmer, Vorstand Technologie bei Schaeffler, wagt am 50. Geburtstag von LuK eine Zukunftsprognose. Schaeffler ist breit aufgestellt, was den Fortschritt angeht, um den Wettbewerb aktiv und

weiterlesen.......

50 Jahre LuK – Im Dialog mit Dr. Hartmut Faust, Leiter Entwicklung Getriebesysteme, Schaeffler

MOTORDIALOG-Moderator Ralf Schütze führte am 21.06.2015 ein Interview über Getriebesysteme mit Dr. Hartmut Faust, dem Leiter Entwicklung für Getriebesysteme bei Schaeffler. Im Rahmen des 50-jährigen Firmenjubiläums ist MD.ON TOUR in Bühl/Baden.   Effizienz & Einsparungen sind die Schlüsselwörter der Zukunft Der Blick in die Zukunft zeigt, dass downgesizte und downgespeedete

weiterlesen.......

50 Jahre LuK – Der Talk

Die Moderatoren Sarah Elßer und Ralf Schütze ________________________________________________________________________________________ Das Thema Am 21. Juni war MOTORDIALOG zu Gast bei LuK im badischen Bühl. Die Getriebespezialisten der Schaeffler-Gruppe feierten den 50. Geburtstag des Unternehmens. Die Brüder Dr. Ing. (E.h.) Georg Schaeffler und Dr. Wilhelm Schaeffler hatten es im Jahr 1965 mit dem

weiterlesen.......

50 Jahre LuK – Im Dialog mit Dr. Klaus Christ, Leiter Vertrieb und Marketing

MD-Moderator Ralf Schütze führte dieses Interview im Rahmen des Jubiläums “50 Jahre LuK” am 21. Juni in Bühl/Baden.   Erfolg basiert auf Vertrauen Die Marke Schaeffler steht für Vertrauen. Dr. Klaus Christ, Leiter Vertrieb und Marketing, erzählt MD.ON TOUR, dass dies weltweit so ist. Bei der Vermarktung kommt es darauf

weiterlesen.......

Valeo Media Day Paris – Ein Auto ohne Spiegel.

Die MOTORDIALOG-Moderatoren Sarah Elßer und Andreas Keßler sind in Paris auf dem Valeo Media Day zum Thema autonomes Fahren. Die Moderatoren: http://motordialog.tv/mdinfo_sarah-elsser/ http://motordialog.tv/mdinfo_andreas-kessler/ Sie testen vor historischer Kulisse Autos, die selbständig fahren. Der Fahrer, also in diesem Fall der Mitfahrer, sitzt nur aus rechtlichen Gründen im Auto, denn er muss

weiterlesen.......