Das Mobilitätsportal
LOUNGE

“Gratisjournalismus: Müssen Journalisten bald Grundsicherung beantragen?” Sehen Sie hier die MD.LOUNGE

Tagtäglich berichten die Medien über eine Vielzahl an Themen. Personen  müssen interviewt, die Beiträge recherchiert und letztendlich geschrieben, vertont und/oder verfilmt werden: die Arbeit eines Journalisten. Er muss sich Themen aussuchen, die für sein Publikum interessant sind und diese gut aufbereiten. Doch wird diese Arbeit auch immer angemessen vergütet? MOTORDIALOG-Moderator

weiterlesen.......

„In der Nische: Fachjournalismus auf dem Vormarsch?“ Sehen Sie hier die MD.LOUNGE

„In der Nische – Fachjournalismus auf dem Vormarsch?“ lautet der Titel unserer aktuellen Ausgabe der MD.LOUNGE. In dieser Talkshow mit Journalisten für Journalisten hat MOTORDIALOG schon des Öfteren die Thematik behandelt, dass der Motorjournalismus in der Krise zu stecken scheint: Unter anderem steht in den klassischen Medien immer weniger Platz

weiterlesen.......

“Krisen-PR: Einfach Augen zu und durch?” Sehen Sie hier die MD.LOUNGE.

Affäre, Skandal, Krise – ab wann ist „Alarmstufe rot“? Es gab die Watergate-Affäre, den Gammelfleisch-Skandal und gerade wird auch VW in einer Krise verortet. Was ist denn da der Unterschied? Ab wann muss man als Unternehmen wirklich Alarmstufe rot ausrufen? Was ist denn das Gefährliche an einer Krise – mal

weiterlesen.......

“Die ganze Welt in 140 Zeichen: Fluch oder Segen?” Sehen Sie hier die MD.LOUNGE.

In der MD.LOUNGE sprechen unsere Moderatoren Sarah Elßer und Andreas Keßler mit den Gästen über die Welt von Twitter und Co. Ein Tweet muss in 140 Zeichen die wichtigste Information einer Nachricht enthalten. Das ist nicht viel Information, dafür immer topaktuell. Auch die Zeitungen haben sich angepasst: Die Ausgaben gibt

weiterlesen.......

“Allein unter Männern: Frauen im Motorjournalismus” Sehen Sie hier die MD.LOUNGE

In unserer berufsständischen Talkshow MD.LOUNGE geht es in diesem Monat um das Thema “Frauen im Motorjournalismus”. Unsere Moderatoren Sarah Elßer und Andreas Keßler klären darin mit den Talkgästen Gundel Jacobi, Sarah Sauer, Sabine Schömig und Andreas Burkert einige wichtige Fragen: Sind Frauen eigentlich in der Männerdomäne Motorjournalismus richtig oder fehl

weiterlesen.......

“Junge Hüpfer – alte Säcke: Generationenkonflikt im Motorjournalismus?” Sehen Sie hier die MD.LOUNGE

Moderation: Andreas Keßler und Sarah Elßer   Die Teilnehmer:   Das Gespräch: „Junge Hüpfer – alte Säcke“ bezieht sich auf das Monatsthema „Generationen“. Während die Jungen auch im Internet tätig sind, bestehen die Alten auf Print. Aber stimmt das wirklich? Oder gibt es für Berufseinsteiger einfach keinen Anreiz, in den

weiterlesen.......
“Junge Hüpfer – alte Säcke: Generationenkonflikt im Motorjournalismus?” Die Talk-Gäste

“Junge Hüpfer – alte Säcke: Generationenkonflikt im Motorjournalismus?” Die Talk-Gäste

Die Teilnehmer:      

weiterlesen.......

“Motorjournalisten: Eine aussterbende Zunft?” Sehen Sie hier die MD.LOUNGE

Motorjournalisten: Eine aussterbende Zunft? Fachleute debattieren über die Zukunft des Motorjournalismus Das Auto verliert zunehmend an Bedeutung, zumindest verändert sich die Art der Faszination. Was früher noch als Statussymbol galt, ist heute oft nur noch Mittel zum Zweck. Jungen Menschen ist inzwischen ihr Mobiltelefon häufig wichtiger als die individuelle Mobilität.

weiterlesen.......
“Motorjournalisten: Eine aussterbende Zunft?” Die Talk-Gäste

“Motorjournalisten: Eine aussterbende Zunft?” Die Talk-Gäste

weiterlesen.......

LOUNGE – Der Talk für Medien und PR

Gäste aus Medien und Öffentlichkeitsarbeit diskutieren in dieser Lounge-Talkrunde berufsständische Themen und Entwicklungen im journalistischen Alltag. Dauer: ca. 45 Minuten. Erscheinungsweise: monatlich      

weiterlesen.......