Das Mobilitätsportal
Hybrid- & Elektrofahrzeuge

MD.ESSEN MOTOR SHOW – Tradition seit 14 Jahren

Bereits seit 14 Jahren ist der Premium-Reifenhersteller Hankook auf der Essen Motor Show vertreten. Auch MOTORDIALOG-Moderatorin Sarah Elßer hat eine Messe-Tradition: Wann immer sie für uns vor Ort ist, interviewt sie Dietmar Olbrich, Vice President Sales & Marketing DACH bei Hankook Reifen Deutschland. Doch auch wenn es für Hankook Tradition

Read more

MD.ESSEN MOTOR SHOW 2018 – Ultra High Performance von Hankook

Was haben Reifen mit Tuning zu tun? Und welche Rolle spielt die Sicherheit von getunten Autos auf der Essen Motorshow? Am Beispiel des TUNE IT! SAFE!-Fahrzeugs des Jahrgangs 2018 – eines BMW i8 Coupé – klärt MORODIALOG-Moderatorin Sarah Elßer diese und andere Fragen im Gespäch mit Roland Hehner. Hehner ist

Read more

MD.ESSEN MOTOR SHOW 2018 – Getunt, wie es die Polizei erlaubt

Das TUNE IT! SAFE!-Kampagnenauto 2018 Auf dem Pressetag der Essen Motor 2018 wurde das neue Kampagnen-Fahrzeug der „Tune it! Safe!“-Initiative vorgestellt. Am Messestand des VDAT wurde mit einem BMW i8 Coupé erstmals ein Hybrid-Auto als getuntes Polizeifahrzeug präsentiert.Traditionell stehen die “Tune it! Safe!-Autos” auf Reifen von Hankook. In diesem Jahr

Read more

MD.HYPERMOTION 2017 – Kurt Sigl, BEM, über die Vernetzung der E-Mobilität in der Smart City

Die Zukunft der Mobilität ist ungewiss. Ab wann dürfen Autos regulär auf den Straßen autonom fahren? Welche Antriebsarten werden die Fahrzeuge dann haben? Wie lässt sich die Infrastruktur verbessern, um die Mobilität als Ganzes zu optimieren? Auf der Hypermotion 2017 in Frankfurt/Main will MOTORDIALOG-Moderatorin Anke Seeling bezüglich der Elektromobilität ein

Read more

MD.HYPERMOTION 2017 – Eine fahrende Kaffeebar für die E-Mobilität

Ein Fahrzeug, dass zu einer mobilen Kaffeebar umgebaut wurde, ist keine Seltenheit. Dass aber der Betreiber seinen Kaffee verschenkt, um damit ein Gespräch über das Elektroauto zu beginnen, ist einzigartig. Autopapst Andreas Keßler lässt sich auf der Hypermotion 2017 einen Kaffee von Tanja Botthof, geschäftsführende Gesellschafterin von Valentinas, – die

Read more

MD.HYPERMOTION 2017 – Innovatives Car-Sharing-Modell auf innovativer Messe

Elektromobilität ist im Jahr 2017 ein großes Thema – auch auf der neuen Messe Hypemotion in Frankfurt/Main. MOTORDIALOG-Moderatorin Anke Seeling spricht mit Michael Lindhof, CEO mobileeee GmbH und Co. KG, über eine ganz besondere Car-Sharing-Variante, die es so bisher noch nicht gibt. „Einfache, effiziente, emissionsfreie Erfahrung mit Mobilität“ – dafür

Read more

MD.IAA 2017 INTERVIEW – Gunnar Herrmann zur mobilen Zukunft bei Ford

Ford hatte Anfang des Jahres 2017 angekündigt, sich vom Automobilhersteller zum Mobilitätsdienstleister zu entwickeln. Unser MOTORDIALOG-Reporter Ralf Schütze spricht mit Gunnar Herrmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH, um herauszufinden, inwieweit diese Entwicklung schon stattgefunden hat. Um die Transformation zum Mobilitätsdienstleister anzugehen, hat Ford in diesem Jahr das Fahrrad MoDe:Flex

Read more

MD.IAA 2017 INTERVIEW – Diesel und Dienstwagen: das perfekte Dreamteam?

Ist der Diesel alternativlos für den Dienstwagen? Oder anders formuliert: Sind Diesel und Dienstwagen das perfekte Dreamteam? Dieser Frage geht unsere Motordialog Moderatorin Anke Seeling zusammen mit Hanno Boblenz, Chefredakteur des Fachmagazins Firmenauto, nach. Diesel Fakten Rund 75 Pozent der aktuellen Dienstwagen sind mit einem Dieselmotor ausgerüstet. Auch die bestehenden

Read more

MD.IAA 2017 INTERVIEW – Der Hyundai IONIQ: Ein Modell – drei Antriebe

Hyundai ist seiner Zeit voraus. Als einziger Anbieter hat der koreanische Automobilhersteller die vier wichtigsten alternativen Antriebe bereits im Programm: Brennstoffzelle, Hybrid, Plug-In-Hybrid und vollelektrischer Antrieb. Nicht nur anschauen sondern kaufen, zulassen, fahren! Das gilt besonders für den Hyundai IONIQ. Hyundai IONIQ – einer für jeden Geschmack Oliver Gutt, Leiter

Read more

MD.REPORTAGE Der Dieselmotor – Dreckspatz oder Umweltengel?

Als im September 2015 die ersten Gerüchte um Abgasmanipulationen bei Dieselmotoren aufkamen, führte dies innerhalb weniger Tage zu einem regelrechten Dammbruch: Der Selbstzünder wurde von Politik, Umweltverbänden und Medien grundsätzlich in Frage gestellt. Bis hin zur Forderung nach Fahrverboten für Diesel-Pkw – ganz unabhängig von Schadstoffklassen – reichten die Reaktionen.

Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen