Das Mobilitätsportal

BUCHMESSE 2015 – Herausforderung für den Buchhandel: blättern oder wischen?

Herausforderung für den Buchhandel: blättern oder wischen? – MOTORDIALOG im Gespräch mit Claudia Paul

Wie einst der Kampf Davids gegen Goliath – daran erinnert zuweilen die Entwicklung des Buchmarktes in den letzten Jahren. Denn unumstritten ist: Der Buchhandel steht vor einer großen Herausforderung! E-Books konkurrieren mit dem stationären Buchhandel, hinzu kommen in Zeiten der Digitalisierung die zunehmenden Möglichkeiten im Bereich Self Publishing und Booksharing.

Wie sich der Buchhandel dafür wappnet und wie prekär die Lage tatsächlich ist, das klärt unsere Moderatorin Sarah Elßer vor Ort auf der Buchmesse im Gespräch mit Claudia Paul vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e. V.

Als Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit spricht sie sich selbstverständlich für das Bestehen des gedruckten Buches aus. Das Wischen des E-Books könne niemals das haptische Erlebnis des Blätterns eines Buches ersetzen – vom olfaktorischen Erlebnis ganz zu schweigen.

Auch sonst schätzt Paul die derzeitige Situation weniger dramatisch ein. Booksharing sei keine neue Erfindung, sondern lediglich eine auf die Zeiten der Digitalisierung angepasste Begrifflichkeit. Schließlich gab es auch früher schon Lesezirkel, in denen ebenso geteilt, also „geshared“ wurde.

Auch die Bedrohung durch E-Books und den Internethandel hält sie für übertrieben – sprechen doch die jüngsten Zahlen eine andere Sprache: Der stationäre Buchhandel konnte im vergangenen Jahr Marktanteile zurückerobern, wohingegen die Zahlen des Internethandels leicht rückläufig sind.

Und zum Schluss verrät Claudia Paul unserer Moderatorin noch ihren ganz persönlichen Buchtipp…

 

Mehr zu den Entwicklungen und Zahlen auf dem Buchmarkt finden Sie auf den Seiten des Deutschen Börsenvereins e. V.
http://www.boersenverein.de/de/portal/index.html
http://www.boersenverein.de/de/182716

Angemeldete Nutzer von MOTORDIALOG (die Anmeldung ist für Journalisten kostenlos), die sich tiefer in das Thema einarbeiten wollen, können unsere Tipps zur E-Book-Erstellung und Vermarktung unter den folgenden Links finden:

http://motordialog.de/buchmesse_e-book/
http://motordialog.de/buchmesse_self_publishing_1/

 

Dauer: 06:25
Produktion: Oktober 2015

Nur registrierte Benutzer dürfen kommentieren.